Archiv

Neuer Monat/alte Ängste

Die ersten Einträge sind immer am Schwierigsten, doch gehorche ich im dem Prinzip mir selbe... weiterlesen

1 Kommentar 6.3.15 20:17, kommentieren

Die Besonderheit unserer Liebe

Heute als ich morgens im Bette lag habe ich wieder über Dich, über UNS nachgedacht, wi... weiterlesen

2 Kommentare 7.3.15 19:06, kommentieren

Als sie in meinen Armen starb!

Irgendwie habe ich gewußt, daß ich an diesen Punkt meines Schreibens ankommen, mic... weiterlesen

1 Kommentar 8.3.15 23:50, kommentieren

4 Wochen Künstliches Koma

Nach dem Unfall, auf Grund meiner äußeren und inneren Verletzungen bin ich von den &A... weiterlesen

9.3.15 13:32, kommentieren

Der Verlust der Eltern

Wenn die Zeit still zu stehen scheint, dreht sich die Welt trotzdem weiter, wenngleich alles l&a... weiterlesen

10.3.15 16:22, kommentieren

Die Spreu vom Weizen! (Was am Ende bleibt!)

Gerade in den wöchentlichen oder endwöchentlichen Tagen spüre ich die gesellschaftl... weiterlesen

11.3.15 22:16, kommentieren

Ganz nah an meinem Herzen!

Seit den frühen Morgenstunden ist es kräftig wolkendunstig und kein Lichtstreif, kein ... weiterlesen

2 Kommentare 12.3.15 14:41, kommentieren

Leesha! Mein seliger Stern!

Es heißt, man sollte nicht an vergangenen Dingen festklammern, weil Dinge geschehen sind, ... weiterlesen

13.3.15 18:32, kommentieren

Die Vergangenheit geht neben einen her!

Es ist selten, außer es muß sein, daß ich die Wohnung verlasse, mich nach drau... weiterlesen

14.3.15 15:05, kommentieren

Wenn ein Herz mehrfach zerbricht!

Tagebuchauszug: 14.02.2010 Oftmals wird gedacht, es kann nicht Schlimmer kommen weil der Tropfen... weiterlesen

15.3.15 05:06, kommentieren

Unsterblich & Unvergessen

Was ist mit mir…was bloß…laß es mich wissen Zeit, laß es mich sc... weiterlesen

15.3.15 18:22, kommentieren

Therapienebel

Nachmittags hieß es zur Therapie fahren. Dazu nahm ich seit der ersten Stunde den Bus, wie... weiterlesen

16.3.15 17:46, kommentieren

Den Glauben verloren(?)

Nach dem heutigen Therapietag bin ich doch, auch später, müde gegangen und noch matter... weiterlesen

16.3.15 22:01, kommentieren

It Can't Rain All the Time!

Heute Nacht hörte ich es ans Fenster klopfen, sacht und beinah willkommen, und für einen... weiterlesen

17.3.15 13:57, kommentieren

Furcht der Menschen vor Toleranz

Als ich noch arbeiten gegangen bin, mich in der Zeit von vor über einem Jahr mitten in der ... weiterlesen

17.3.15 22:02, kommentieren

Auf Immer und Ewig!

Die Nächte in denen ich wache werden immer länger und ausgedehnt wird der Versuch in m... weiterlesen

18.3.15 15:16, kommentieren

Für die Ewigkeit bestimmt!

Heute habe ich bis ca. 14 Uhr geschlafen, was kein vorteilhaftes Licht auf mich wirft, dazu &ndash... weiterlesen

1 Kommentar 19.3.15 15:37, kommentieren

Die finstren Tage

Heute habe ich Dir viel aufwühlerische, viel erschütternde Emotionen offengelegt, mein... weiterlesen

1 Kommentar 19.3.15 18:44, kommentieren

Frühlingsschnee & Weiße Tauben

Heute, eigentlich vorhin, stand ich eine Weile am offenen Fenster, hielt die Nasenspitze hinaus ... weiterlesen

20.3.15 15:14, kommentieren

Omnia Vincit Amor!

Wir Menschen sind an unsre scheinbare, hüllenvolle Sterblichkeit gebunden, die es uns nur i... weiterlesen

21.3.15 14:40, kommentieren